Panzerknacker sprengen Bankfiliale in die Luft: Täter sind mit Beute auf der Flucht


In der Nacht zum 12. Juli wurde im Duisburger Stadtteil Walsum ein Geldautomat in der Volksbank gesprengt. Die Explosion hat die komplette Filiale zerstört. Der Sachschaden dementsprechend riesig. Die Verdächtigen sind noch auf der Flucht und die Ermittlungen laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.