Start > News > Produktion zieht wieder an

Produktion zieht wieder an

Die Produktion im Produzierenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Mai 2018 saisonbereinigt 2,6 Prozent höher als im Vormonat. Das teilten die Statistiker am Freitagmorgen mit. Für den April 2018 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse aber ein Rückgang von 1,3 Prozent gegenüber März 2018 (vorläufiger Wert: – 1,0 Prozent).

Die Industrieproduktion ist im Mai 2018 um 2,7 Prozent gegenüber dem Vormonat gestiegen. Innerhalb der Industrie nahmen die Produktion von Investitionsgütern um 0,9 Prozent und die Produktion von Konsumgütern um 6,5 Prozent zu. Bei den Vorleistungsgütern stieg die Produktion gegenüber dem Vormonat um 3,0 Prozent. Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung im Mai 2018 um 0,8 Prozent höher als im April 2018, die Bauproduktion stieg um 3,1 Prozent, so die Statistiker.

Foto: Stahlproduktion, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Zwei Drittel der Start-ups haben staatliche Förderung beantragt

Zwei Drittel der Start-ups haben eine staatliche Förderung beantragt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.