Segenreich: Israels Ziele stehen im Widerspruch


Nahost-Experte Ben Segenreich schildert PULS 24 Anchorwoman Sabine Loho das große Dilemma des israelischen Militärs: Das erste Ziel sei, die Hamas auszuradieren. Das zweite, die Geiseln zu befreien. Diese stehen im Widerspruch. Ziel des Militärs sei es, die Hamas aus der Luft „weichzuklopfen“, bevor die Bodentruppen vorrücken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert