News

Siemens-Chef Kaeser würdigt Helmut Kohls Führungsqualitäten

Der Vorstandschef von Siemens, Joe Kaeser, hat die Führungsqualitäten des verstorbenen Altbundeskanzlers Helmut Kohl gewürdigt. „Einer musste vorangehen in der Wiedervereinigung des deutschen Volkes und in der Schaffung eines vereinten Europas“, schreibt der Manager in einem Nachruf im dem Samstag erscheinenden „Spiegel“-Biografie-Heft zum Tode des Altkanzlers. Der CDU-Politiker, so Kaeser, habe mit seinem Lebenswerk bewiesen, „dass Führung Verantwortung ist“, und er habe „den Menschen in Deutschland Mut gemacht, dieses wiedervereinte Deutschland als Jahrhundertchance zu begreifen“.

Als geborener Niederbayer sei er besonders dankbar, dass durch Kohls Einsatz „die kalte Bedrohung des nur wenige Kilometer entfernten Eisernen Vorhangs“ überwunden werden konnte. Kohl sei „einer der Gründe, warum ich stolz bin, Deutscher zu sein“, schreibt Kaeser.

Foto: Helmut Kohl, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"