Newsclip

US-Wahl 2020: Trump bestreitet Niederlage – Wie geht’s jetzt weiter?

Auch zwei Wochen nach der US-Wahl kann sich der amtierende Präsident Donald Trump weiterhin nicht dazu durchringen, seinem Nachfolger im Amt Joe Biden zur Wahl zu gratulieren. Stattdessen spricht er von Wahlbetrug und klagt gegen die Auszählung der Stimmen. Hochrangige Vertreter der US-Wahlbehörden sehen indes keine Belege für Betrug oder Unregelmäßigkeiten bei der Präsidentschaftswahl. Wie der aktuelle Stand ist, ob es Klagen mit Chancen auf Erfolg gibt und was passiert, wenn Präsident Trump sich weigert, das Oval Office zu verlassen, erklärt Politik-Redakteur Christian Gottschalk im Video.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"