Vergiftet: Frau stirbt an zu scharfer Pizza


Am Dienstag starb eine italienische Frau in einer Klinik nahe Neapel an einer schweren Lebensmittelvergiftung. Am Samstag zuvor hatten die Frau und ihr Mann in einem Restaurant nahe Neapel eine scharfe Pizza gegessen. Nach dem Essen wurde das Paar von schweren Magenkrämpfen, Erbrechen und Durchfall geplagt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert