News

Weniger Aufträge für Bauhaupt­gewerbe im Juli

Baustelle, über dts NachrichtenagenturDer Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Juli um 1,0 Prozent niedriger als im Juni dieses Jahres. Im Vorjahresvergleich sank der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe um 4,4 Prozent. In den ersten sieben Monaten 2015 fiel er um 0,1 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Im Vergleich zu den ersten sieben Monaten 2014 stiegen die Auftragseingänge in den ersten sieben Monaten 2015 um nominal 1,0 Prozent. Der Umsatz des Bauhauptgewerbes in Betrieben von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen lag im Juli nominal um 3,6 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Für die ersten sieben Monate des Jahres 2015 ergab sich ein Rückgang um 0,1 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.
Foto: Baustelle, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"