Zu Beginn von Chanukka: Mann feuert Schüsse vor Synagoge in New York ab


In Albany im US-Bundesstaat New York kam es am Donnerstag zu einem Angriff auf einen jüdischen Tempel. Ein Mann feuerte zwei Schüsse aus einer Schrotflinte und rief anschließend „Free Palestine“, als er von der Polizei festgenommen wurde. Es wurde niemand verletzt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert