dts_image_5462_gokndgaocn_2172_445_334

DAX kräftig im Aufwind

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts NachrichtenagenturAn der Frankfurter Aktienbörse hat der DAX am Mittwoch kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.636,30 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,57 Prozent. K&S, Commerzbank und die Papiere von Fresenius waren kurz vor Handelsende die einzigen Titel im Minus.

Beiersdorf, Volkswagen und Damiler legten hingegen kräftig zu. Beobachter nannten überwiegend günstige Signale von der US-Konjunktur als Grund. Von der US-Notenbank kamen unterdessen Signale einer Zinsanhebung im September. Der Euro ging dementsprechend auf Talfahrt und kostete am Nachmittag 1,087 US-Dollar, 0,18 Prozent weniger als am Vortag.
Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Dorfläden sterben aus

Die Zahl der Lebensmittelgeschäfte auf dem Land geht stark zurück. Das belegen Daten der statistischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.