Start > Kiel (Seite 3)

Kiel

Aktuelle Nachrichten aus Kiel mit Hintergründen und Fotos zum politischen und wirtschaftlichen Geschehen auf wirtschaft.com.

IfW-Präsident erwartet weitere Konflikte zwischen den USA und China

IfW Praesident erwartet weitere Konflikte zwischen den USA und China 310x165 - IfW-Präsident erwartet weitere Konflikte zwischen den USA und China

Gabriel Felbermayr, Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW), erwartet, dass die Beziehung zwischen den USA und China konfliktbeladen bleiben wird. "Die Tatsache, dass nicht einmal ein Waffenstillstand bei Zöllen möglich gewesen ist, weist auf viel grundlegendere Probleme hin", sagte Felbermayr dem "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe). Er erwartet, dass der US-chinesische Konflikt …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsforscher gehen auf Distanz zu Kühnert

Wirtschaftsforscher gehen auf Distanz zu Kuehnert 310x165 - Wirtschaftsforscher gehen auf Distanz zu Kühnert

Führende Wirtschaftswissenschaftler haben mit Empörung auf den Vorstoß des Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert zu einer Verstaatlichung von Konzernen und dem Verbot privater Wohnraumvermietung reagiert. "Herr Kühnert versucht, sich durch radikale Thesen ins Gespräch zu bringen, hat sich damit aber eindeutig gegen das Wirtschaftsmodell der Sozialen Marktwirtschaft gestellt", sagte der Präsident des …

Jetzt lesen »

SSW-Chef im Kieler Landtag: Gemeinderäte sollen tagsüber tagen

SSW Chef im Kieler Landtag Gemeinderaete sollen tagsueber tagen 310x165 - SSW-Chef im Kieler Landtag: Gemeinderäte sollen tagsüber tagen

Lars Harms, Fraktionsvorsitzender des Südschleswigschen Wählerverbands (SSW), der Partei der dänischen Minderheit im Kieler Landtag, fordert, dass Kommunalparlamente tagsüber tagen sollen, um mehr Frauen und junge Leute zu gewinnen. Was nützten quotierte Wahllisten, wenn sich niemand freiwillig dafür meldete, sagte Harms dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. "Abendliche Sitzungen von …

Jetzt lesen »

Schleswig-Holstein: AfD-Bundesrechnungsprüfer will Landeschef werden

Schleswig Holstein AfD Bundesrechnungspruefer will Landeschef werden 310x165 - Schleswig-Holstein: AfD-Bundesrechnungsprüfer will Landeschef werden

In der schleswig-holsteinischen AfD will der Norderstedter Betriebswirt und AfD-Stadtverbandschef Christian Waldheim neuer Landesvorsitzender werden. Der Bundesrechnungsprüfer der AfD werde seine Kandidatur für die Vorsitz-Wahl auf dem für den 27. und 28. April geplanten Landesparteitag am morgigen Freitag offiziell bekannt geben, berichtet die "Welt" (Freitagsausgabe). "Die vergangenen zwei Jahre waren …

Jetzt lesen »

Ökonom Felbermayr: Keine einfache Lösung im Airbus-Boeing-Streit

Oekonom Felbermayr Keine einfache Loesung im Airbus Boeing Streit 310x165 - Ökonom Felbermayr: Keine einfache Lösung im Airbus-Boeing-Streit

Mit einer raschen Lösung des Subventionsstreits um Airbus und Boeing ist wohl nicht zu rechnen. "Das Kernproblem im Airbus-Boeing Streit ist, dass die Regeln der WTO zu Subventionen schwach sind, die Verhandlungspositionen von Airbus und Boeing bei ihren jeweiligen Regierungen aber extrem stark", sagte Gabriel Felbermayr, Präsident des Instituts für …

Jetzt lesen »

Zoll hat vor Brexit Hunderte Stellen unbesetzt

Zoll hat vor Brexit Hunderte Stellen unbesetzt 310x165 - Zoll hat vor Brexit Hunderte Stellen unbesetzt

Auch eine Woche nach dem ursprünglich geplanten EU-Ausstieg Großbritanniens ist die Bundesregierung auf einen ungeordneten Brexit nicht vollständig vorbereitet. Zwar hatte der Bundestag für dieses Jahr rund 900 zusätzliche Stellen beim Zoll bewilligt, davon sollen dieses Jahr aber nur 70 besetzt werden, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf …

Jetzt lesen »

Schleswig-Holsteins Sozialminister will Heim-Eigenanteile deckeln

Schleswig Holsteins Sozialminister will Heim Eigenanteile deckeln 310x165 - Schleswig-Holsteins Sozialminister will Heim-Eigenanteile deckeln

Schleswig-Holsteins Sozialminister Heiner Garg (FDP) fordert eine Belastungsbremse für Pflegebedürftige und ihre Familien. "Wir dürfen unsere Pflegebedürftigen nicht weiter aufs Sozialamt schicken", sagte Garg dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). "Ich schlage vor, den Eigenanteil an den Kosten für Unterkunft, Verpflegung und persönlichen Bedarf bei unter 1.000 Euro monatlich zu deckeln." Um …

Jetzt lesen »

INSA: CDU in Schleswig-Holstein vor Grünen und SPD

INSA CDU in Schleswig Holstein vor Gruenen und SPD 310x165 - INSA: CDU in Schleswig-Holstein vor Grünen und SPD

Die CDU belegt laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA in Schleswig-Holstein den Spitzenplatz und liegt in der Wählergunst vor den Grünen und der SPD. In der Erhebung, die das Institut für die "Bild-Zeitung" (Samstagsausgabe) erstellt hat, verliert die CDU im Vergleich zur Landtagswahl 2017 zwei Prozentpunkte und kommt auf …

Jetzt lesen »

Niedersachsen prüft Bad Bank mit Hamburg und Schleswig-Holstein

Niedersachsen prueft Bad Bank mit Hamburg und Schleswig Holstein 310x165 - Niedersachsen prüft Bad Bank mit Hamburg und Schleswig-Holstein

Das Land Niedersachsen lotet als Haupteigner der Norddeutschen Landesbank Möglichkeiten aus, das Institut über eine Bad Bank komplett von Altlasten zu befreien. Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers hat(CDU) gegenüber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstagsausgabe) nicht ausgeschlossen, dass dafür die bereits bestehende Anstalt "HSH Portfoliomanagement" als Partner in Frage kommt, über die …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsverbände begrüßen Altmaier-Vorstoß für Industrie-Konzept

Wirtschaftsverbaende begruessen Altmaier Vorstoss fuer Industrie Konzept 310x165 - Wirtschaftsverbände begrüßen Altmaier-Vorstoß für Industrie-Konzept

Führende Vertreter der deutschen Wirtschaft begrüßen den jüngsten industriepolitischen Vorstoß von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). "Ein stärkerer Einsatz der Bundesregierung für die Zukunft des Industriestandortes Deutschland kommt angesichts der globalen Unsicherheiten und der Anforderungen durch die Digitalisierung zum richtigen Zeitpunkt", sagte Eric Schweitzer, der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags …

Jetzt lesen »

BIP im vierten Quartal 2018 leicht gestiegen

Euro 310x165 - BIP im vierten Quartal 2018 leicht gestiegen

Die Wirtschaftsleistung in Deutschland dürfte im vierten Quartal 2018 um 0,1 Prozent gestiegen sein. Somit läge kein Befund einer technischen Rezession vor, wie mancherorts befürchtet. Darauf lässt die von Eurostat veröffentlichte vorläufige Schnellschätzung für die Wirtschaftsleistung im Euroraum im vierten Quartal 2018 schließen, in die auch bislang unveröffentlichte Daten zum …

Jetzt lesen »