Start > Deutschland > Wissler soll Vizechefin der Linken werden
dts image 6903 iiqogshdtr 2171 445 3341 445x330 - Wissler soll Vizechefin der Linken werden

Wissler soll Vizechefin der Linken werden

Berlin - Führende Vertreter der Linkspartei haben sich positiv zu einer möglichen Kandidatur der hessischen Fraktionsvorsitzenden Janine Wissler für das Amt der stellvertretenden Parteivorsitzenden geäußert. "Sie ist eine junge und sehr gute Politikerin. Das ist in der Partei anerkannt. Und das hat sie in Hessen bewiesen", sagte Heinz Bierbaum, saarländisches Mitglied des Geschäftsführenden Parteivorstandes, der "Berliner Zeitung" (Donnerstag-Ausgabe)

Der Parteivorsitzende Bernd Riexinger erklärte: "Sie ist ein richtiges politisches Talent, hat in Hessen klug operiert und gehört zum viel versprechenden Personaltableau der Linken." Wissler zählt offiziell zum linken Flügel der Partei, hat aber im vorigen Jahr in Hessen mit SPD und Grü;nen Gespräche über ein rot-rot-grünes Bündnis geführt. Die 32-Jährige soll Sahra Wagenknecht nachfolgen, die beim Parteitag im Mai nicht mehr kandidiert und sich auf die Ablösung des Fraktionsvorsitzenden Gregor Gysi vorbereitet.

Foto: Linke auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Maas stellt sich in Huawei-Frage gegen Merkel

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat sich gegen eine Beteiligung des umstrittenen chinesischen Technologiekonzerns Huawei am …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.