Start > Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz (Seite 2)

Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz

Der Ratgeber von wirtschaft.com informiert Sie über Verbraucherthemen und Konsumentenschutz. Sparen Sie Geld und bekommen Sie Recht.

Verbraucherschützer fordern strengere Regeln für Telefon-Hotlines

Angesichts der Zunahme von Kundenbeschwerden über die Servicequalität bei Telefon-Hotlines hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) gesetzgeberische Konsequenzen gefordert. “Die Entwicklungen der Beschwerdezahlen verdeutlichen den Handlungsbedarf”, sagte Ingmar Streese, Geschäftsbereichsleiter Verbraucherpolitik des VZBV, dem “Handelsblatt” (Freitagsausgabe). “Aus Verbrauchersicht ist es wünschenswert, dass die Unternehmen von sich aus die Erreichbarkeit ihres Kundenservices …

Jetzt lesen »

Bundesregierung prüft Verbraucherschutz bei Telefon-Warteschleifen

Nach vermehrten Kundenbeschwerden über die Servicequalität eines großen Telekommunikationsanbieters erwägt die Bundesregierung strengere Regeln für Telefon-Warteschleifen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf einer Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, über die das “Handelsblatt” in seiner Freitagausgabe berichtet. Hintergrund ist, dass bislang telekommunikationsrechtlich kein Anspruch auf Erreichbarkeit einer Service-Hotline besteht. …

Jetzt lesen »

Selbstversorger: Das Beste kommt aus dem eigenen Garten

Ein kleines Kräuterbeet im Pflanzkasten auf dem Balkon, ein grüner Gemeinschaftsgarten mitten in der Stadt oder eine große Streuobstwiese hinterm Haus – immer mehr Menschen werden selbst aktiv, um ihren Bedarf an frischen Lebensmitteln zu decken. Weil sie sicher sein möchten, unbelastetes Obst und Gemüse auf den Tisch zu bringen. …

Jetzt lesen »

ICO – Geld verdienen mit eigenen Ideen

Was ist ICO? Bei ICO handelt es sich um die Distribution von Tokens durch einen Vorverkauf. ICO ist immer häufiger DAS Instrument, um Blockchain-Projekte finanzieren zu können. Böhmische Dörfer? Dann einmal einfacher: Bei ICO – Initial Coin Offering – handelt es sich um eine gute Idee, Geld dafür zu bekommen, …

Jetzt lesen »

Moderne Werkzeuge – unentbehrlich in der Hobby-Werkstatt

In der Freizeit suchen viele Männer ihre Werkstatt auf, um Werkzeuge für eine Reparatur im Haus oder Garten zu holen oder auf der Werkbank an einem neuen Kreativ-Projekt zu basteln. Im Baumarkt gibt es allerdings eine riesige Auswahl an Werkzeugen für Heimwerker. Dadurch fällt es äußerst schwer, die besten Werkzeuge …

Jetzt lesen »

Autokartell: Welche Rechte haben die Autokäufer?

Ein neuer Skandal erschüttert die Automobilindustrie. Das Nachrichtenmagazin Spiegel berichtet in seiner Freitag-Ausgabe über das wahrscheinlich größte existierende Kartell der Geschichte. Der Meldung zufolge sollen die fünf größten deutschen Autobauer, VW, BMW, Mercedes, Porsche und Audi über zwei Jahrzehnte hinweg geheime Absprachen über Technik, Preise für Bauteile und Auswahl der …

Jetzt lesen »

Sparen mit Plan – Fonds anstelle von Einzelaktien

Die Niedrigzinsen sind für Sparer eine Katastrophe: Einen Gewinn mit dem bequemen Sparbuch zu erzielen ist einfach nicht mehr drin. Aus diesem Grund sind die Verbraucher auf der Suche nach alternativen Geldanlagen oder Investitionsmöglichkeiten, um das eigene Vermögen gewinnbringend anlegen zu können. Während die Niedrigzinsen auch die Erträge beim Tages- …

Jetzt lesen »

Hohe Stromkosten trotz A+++?

Der Kühlschrank trägt das Energieeffizienzlabel mit der besten Bewertung A+++, der Staubsauger gibt sich mit wenigen Watt zufrieden, ein Wärmepumpen-Wäschetrockner nutzt elektrische Energie ebenfalls sehr energieeffizient: Wenn die Stromrechnung im Haushalt trotz energiesparender Elektrogeräte und sorgsamem Umgang mit Strom immer noch zu hoch ist, dann könnte die Ursache im Heizungskeller …

Jetzt lesen »

Familienzeitkonten: Union plant Arbeitszeitkonten für Familien

Die Union will es Familien mit der Einführung von Arbeitszeitkonten ermöglichen, flexibler auf eigene Bedürfnisse und Ereignisse reagieren zu können. Wie das Nachrichtenmagazin Focus meldet, soll auf so genannten Familienzeitkonten, ähnlich wie bei einem Girokonto, Arbeitszeit angespart und bei Bedarf abgebucht werden können. Mit der angesparten Zeit sollen Familien die …

Jetzt lesen »