Start > Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz (Seite 2)

Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz

Der Ratgeber von wirtschaft.com informiert Sie über Verbraucherthemen und Konsumentenschutz. Sparen Sie Geld und bekommen Sie Recht.

Printmarketing – selbst im digitalen Zeitalter gefragt

Flyer 310x165 - Printmarketing – selbst im digitalen Zeitalter gefragt

Vor rund fünf Jahren hieß es in einem Blogartikel, dass immer mehr Tageszeitungen in der gedruckten Form Insolvenz anmelden müssen. Der Grund dafür: das Internet. Es wurde sogar von einigen der Untergang der Printmedien prophezeit. Doch in Wahrheit zeigt sich ein ganz anderes Bild, auch wenn es immer wieder einige …

Jetzt lesen »

EuGH stärkt Passagierrechte bei Flugverspätungen

EuGH staerkt Passagierrechte bei Flugverspaetungen 310x165 - EuGH stärkt Passagierrechte bei Flugverspätungen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Rechte von Flugpassagieren bei Verspätungen gestärkt. Komme es bei einer Flugverbindung von einem EU-Staat in einen Drittstaat mit Umsteigen in einem anderen Drittstaat zu einer großen Verspätung, hätten die Kunden Ansprüche auf Entschädigung, urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag. Dies gelte auch dann, …

Jetzt lesen »

Haartransplantation ohne Rasur – im Handumdrehen wieder gesellschaftsfähig

Haar 310x165 - Haartransplantation ohne Rasur – im Handumdrehen wieder gesellschaftsfähig

Möglichst diskret, völlig ohne Rasur und lange Ausfallzeit, mit perfektem Ergebnis - das ist der klare Auftrag, den Manager haben, wenn es um eine Haartransplantation geht. Die Methode, welche das ermöglicht nennt sich „FUE/FIT Unshaven“, die von John Cole in Atlanta entwickelt wurde. Unshaven-Haartransplantation – eine großartige Chance Im Namen …

Jetzt lesen »

Das Büro der Zukunft

Schreibtisch 310x165 - Das Büro der Zukunft

Die Arbeitswelt entwickelt sich unter den Vorzeichen der Digitalisierung stetig weiter. Sie wird in Zukunft geprägt sein von flexiblen Arbeitszeiten, interdisziplinären Teams und dem Arbeitsplatz als Wohlfühlort. Arbeitszeit ist schließlich Lebenszeit - und wer sich wohlfühlt, ist produktiver. Der Digital Workplace - Herzstück der modernen Arbeitswelt Der Digital Workplace ist …

Jetzt lesen »

Unternehmensexpansion – Investitionen im Ausland müssen wohlüberlegt sein

Produktionsstaette 310x165 - Unternehmensexpansion – Investitionen im Ausland müssen wohlüberlegt sein

Eine Unternehmensexpansion ins Ausland kann eine strategisch sinnvolle Entscheidung sein, um neue Märkte zu erschließen. Ein solches Vorhaben sollte jedoch gut durchdacht und im Vorfeld vorbereitet werden, da dies ausschlaggebend für den unternehmerischen Erfolg ist. Insbesondere für Investitionen im Ausland sollten offene Fragen beantwortet und Risiken abgewägt werden. Zwar ist …

Jetzt lesen »

Verbraucherschützer warnen vor Amazon-Schnäppchen

Verbraucherschuetzer warnen vor Amazon Schnaeppchen 310x165 - Verbraucherschützer warnen vor Amazon-Schnäppchen

Wenige Tage vor dem Start von Amazons Rabatt-Aktion "Prime Day" am 15. und 16. Juli raten Verbraucherschützer zur Vorsicht. Konsumenten sollten sich bei der Schnäppchenjagd auf keinen Fall durch "verkaufspsychologische Folterinstrumente" wie ablaufende Countdowns oder die angebliche Knappheit eines bestimmten Produkts unter Druck setzen oder von ihrer Begeisterung unreflektiert fortreißen …

Jetzt lesen »

Angesagte Werbegeschenke 2019: LED, Plasma & Bluetooth sind „in“

Bluetooth 310x165 - Angesagte Werbegeschenke 2019: LED, Plasma & Bluetooth sind „in“

Kugelschreiber, Kalender oder der Schlüsselanhänger sind Werbegeschenke von „gestern“. Heute sind Werbegeschenke modern, innovativ und gehen vor allem mit der Zeit. Bluetooth, LED, Plasma und Induktion sind die magischen Worte, wenn es darum geht, mit seinen Werbegeschenken Aufmerksamkeit zu erregen. Die GiveAways sind heute cool und bieten den Kunden einen …

Jetzt lesen »

Dienstleister der Volksbanken warnen vor Betrug beim Onlinebanking

Dienstleister der Volksbanken warnen vor Betrug beim Onlinebanking 310x165 - Dienstleister der Volksbanken warnen vor Betrug beim Onlinebanking

Der genossenschaftliche Versicherer R+V und die DZ-Bank-Tochter DZ Compliance-Partner haben Volksbanken vor steigenden Schäden durch Betrug beim Onlinebanking gewarnt. Das belegen Schreiben beider Unternehmen, über die das "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe) berichtet. "Aktuell kommt es vermehrt zu betrügerischen Zahlungsaufträgen zu Gunsten von Konten bei Direktbanken, beziehungsweise insbesondere bei Finanz-Start-ups", erklärt darin DZ …

Jetzt lesen »

BGH: Banken dürfen Entgelte fürs Geldabheben am Schalter erheben

BGH Banken duerfen Entgelte fuers Geldabheben am Schalter erheben 310x165 - BGH: Banken dürfen Entgelte fürs Geldabheben am Schalter erheben

Banken dürfen Entgelte für das Abheben und Einzahlen am Schalter grundsätzlich erheben. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am Dienstag. Banken dürften seit dem Inkrafttreten des auf EU-Richtlinienrecht beruhenden Zahlungsdiensterechts im Jahr 2009 "in ihren Preis- und Leistungsverzeichnissen dem Grunde nach Entgelte für Bareinzahlungen und Barauszahlungen auf oder von …

Jetzt lesen »

Überbrückung von finanziellen Engpässen mit Fremdkapital

Euroscheine 1 310x165 - Überbrückung von finanziellen Engpässen mit Fremdkapital

Finanzielle Engpässe können von vielen Ereignissen hervorgerufen werden. Defekte Haushaltsgeräte, unerwartet hohe Nebenkostenabrechnungen und reparaturbedürftige Autos sind nur wenige Beispiele. Mangelt es an Erspartem, braucht es Fremdkapital, um die daraus resultierenden Kosten zu decken. Da sich die Zinsen seit Jahren auf einem niedrigen Niveau befinden, sind Kredite überaus verlockend. Allerdings …

Jetzt lesen »

In Grills kommt häufig Tropenholz zum Einsatz

In Grills kommt haeufig Tropenholz zum Einsatz 310x165 - In Grills kommt häufig Tropenholz zum Einsatz

In deutschen Grills kommt offenbar häufig Tropenholz zum Einsatz, ohne dass die Verbraucher von dessen Herkunft wissen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Frage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Samstagsausgaben) berichten. Nach Angaben des Bundeslandwirtschaftsministeriums werden pro Jahr durchschnittlich 236.000 Tonnen Holzkohle …

Jetzt lesen »