Start > Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz (Seite 98)

Ratgeber – Nachrichten zu Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht, Konsumentenschutz

Der Ratgeber von wirtschaft.com informiert Sie über Verbraucherthemen und Konsumentenschutz. Sparen Sie Geld und bekommen Sie Recht.

Umfrage: 37 Prozent der Bundesbürger recherchieren online nach Medizinern

Berlin - Das Internet spielt bei der Suche nach einem Arzt oder einer Klinik eine wichtige Rolle: 37 Prozent der Bundesbürger recherchieren im Internet, wenn sie einen neuen Arzt oder eine passende Einrichtung für eine Operation oder eine Reha benötigen. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom …

Jetzt lesen »

Mittel gegen Heuschnupfen: Linderung ist möglich

Mittel gegen Heuschnupfen

Bad Homburg - Verstopfte Nase, Niesattacken, Augenjucken und Bindehautentzündung - wenn die Pollen von Bäumen, Gräsern und Kräutern die Lüfte schwängern, beginnt für viele Allergiker eine Leidenszeit. Jede Pflanzenart hat ihre Pollen-Saison: Zuerst blühen die Bäume, danach Gräser und Getreide, zum Schluss die Kräuter. Anhand des Pollenflugkalender können Heuschnupfen-Geplagte erkennen, …

Jetzt lesen »

Immobilien als Geldanlage

Berlin - In Zeiten finanzieller Unsicherheit sind viele darum bemüht, ihr Geld sicher anzulegen. Beliebt ist ein Mix aus verschiedenen Anlageformen, wie beispielsweise Aktien, Bundeswertpapieren, Geldkonten oder Immobilien. Wird Kapital breit gefächert angelegt, reduziert sich das Risiko des Verlusts in finanziell kritischen Zeiten. Aktuell zeigen sich Immobilien als sehr sichere …

Jetzt lesen »

Immobilien im Emsland sehr gefragt

Haren - Das Emsland zählt zu den schönsten Regionen in Deutschland und ist daher nicht nur als Region für den Urlaub, sondern auch als Wohnort eine attraktive Alternative. Immobilien im Emsland können Sie im lokalen Portal für Immobilien finden und haben zahlreiche Angebote im Emsland zur Auswahl. Entscheiden Sie sich …

Jetzt lesen »

Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern als Kapitalanlage

Schwerin - Sie möchten Immobilien in Mecklenburg-Vorpommern kaufen und sich hiermit den Traum erfüllen, eine attraktive Kapitalanlage in einer Region zu besitzen, in der andere Menschen Urlaub machen? Dann haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Immobilien zu unterschiedlichen Konditionen und in unterschiedlichen Ausführungen zu finden und somit aktiv für Ihren Lebensabend, sowie …

Jetzt lesen »

Auslandskrankenkosten – Absicherung zwingend notwendig

Auslandsreisen

München - Geht es in den Urlaub, will man die schönste Zeit im Jahr verbringen und ganz sicher nicht daran denken, dass man krank werden könnte oder dass ein Unfall passiert. Doch davor ist niemand gefeit und deswegen sollte man sich auf Auslandsreisen entsprechend absichern. Auch wenn es einige Länder …

Jetzt lesen »

Internetrecht: das Rechtsportal informiert

München - Das Internet ist immer weiter auf dem Vormarsch. Nicht nur, dass es von immer mehr Menschen – ob geschäftlich oder privat – genutzt wird, es kommen immer mehr Möglichkeiten dazu, verschiedene Dienste zu nutzen. Grund genug, um sich über die Internetrechte mal ein paar Gedanken zu machen. Gerade …

Jetzt lesen »

Falschberatung: Beratungsverschulden vorbeugen

Stuttgart - Laut einer Studie der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg bleibt die Finanzberatung in Deutschland mangelhaft - allen neuen Auflagen der Politik zum Trotz. Eine Falschberatung lag demnach in 176 von 200 untersuchten Gesprächen mit einem Bank-, Versicherungs- oder freien Berater vor. Dabei wurden Verträge abgeschlossen, die mitunter völlig an den Bedürfnissen …

Jetzt lesen »

Wissenschaftler: Vitaminpillen sorgen offenbar für „mehrere tausend Todesfälle pro Jahr“

Berlin - Der Schweizer Medizinprofessor Peter Jüni schätzt, dass der Konsum von Vitaminpräparaten in Deutschland "für mehrere tausend Todesfälle pro Jahr" verantwortlich sein könnte. Das berichtet das Hamburger Nachrichten-Magazin "Der Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Jünis Hochrechnung bezieht sich auf die systematische Auswertung zahlreicher Studien, in denen Vitaminpräparate im Vergleich …

Jetzt lesen »

Zeitung: Bundesregierung will Patientenrechte neu ordnen

Berlin - Die Bundesregierung will einem Medienbericht zufolge die Rechte für Patienten völlig neu ordnen. Wie die "Süddeutsche Zeitung" (Samstagausgabe) meldet, sehe der Entwurf für ein Patientenrechte-Gesetz vor, dass die Krankenkassen künftig allen Versicherten, die Opfer ärztlicher Behandlungsfehler werden, helfen müssen Schadenersatzansprüche geltend zu machen. "Wir sorgen dafür, dass die …

Jetzt lesen »