Wirtschaftsmagazin – Analysen zur Wirtschaft und aktuellen Nachrichten

10 Jahre Hartz IV – eine durchwachsene Bilanz

Entwicklung Hartz IV Regelsatz

Vor zehn Jahren wurde in Deutschland das Arbeitslosengeld II (ALG II) eingeführt. Die 2002 von der Regierung Schröder initiierte Kommission für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt – nach ihrem Vorsitzenden Peter Hartz kurz Hartz Kommission genannt – hatte ein Konzept zur Reform der staatlichen Arbeitsvermittlung entworfen. Ziel dieses Konzeptes war es, die Arbeitsmarktpolitik in Deutschland effizienter zu gestalten. Die Reform sollte …

Jetzt lesen »

Deutsche ITK Wirtschaft gewinnt an Bedeutung auf dem Weltmarkt

Informatik

Die Wirtschaft für Informations- und Telekommunikationstechnologie (ITK) ist eine tragende Säule unserer Wirtschaft, die wie kaum eine andere Branche die Entwicklung zahlreicher Industriezweige prägt und zum Erfolg des Wirtschaftsstandorts Deutschland beiträgt. Als interessanter und investitionswilliger Auftraggeber für eine Vielzahl kleinerer und großer Unternehmen ist die ITK Wirtschaft gleichzeitig Wachstumsbranche und Jobmotor. Die klassische ITK Branche teilt sich dabei in Endgeräte- …

Jetzt lesen »

Was Ebola so gefährlich macht und wie man sich schützen kann

Ebola ist ein höchst ansteckendes Virus – und meist tödlich. Wer unter der Krankheit leidet, ist erst ansteckend, wenn bei ihm die Symptome auftreten. Diese Symptome zeigen sich zwei bis 21 Tage nach der Infektion, meist vom achten bis zum zehnten Tag. Das Virus greift das Immunsystem des Körpers an. Die menschlichen Immunzellen sind darauf ausgelegt, Infektionen abzufangen und abzuwehren. …

Jetzt lesen »

Die Top 10 Online-Shops in Österreich

Von Mai bis Juli 2013 wurde im Rahmen einer Studie ein Online-Shop-Ranking auf Umsatzbasis 2012 auch für Österreich erstellt. Das Wachstum des Online-Marktes betrug 2012 in der Alpenrepublik 19 Prozent, der Online-Umsatz aller Online-Shops zusammen betrug dabei 2,5 Milliarden Euro. Bereits 35 Prozent aller Online-Shops in Österreich bieten den Vertrieb auch über mobile Websites und Apps an und 86 Prozent …

Jetzt lesen »

Staatsschulden – wie europäische Länder damit umgehen

Staatsschuldenquoten in Europa

Gibt es einen schuldenfreien Staat in Europa? Sicherlich ist es weder Griechenland, noch Spanien, auch nicht Österreich oder Deutschland. Und doch, es gibt ihn. Das Fürstentum Liechtenstein ist als nicht EU-Mitgliedsstaat der einzige Staat in Europa, der schuldenfrei ist. Das Fürstentum verfügt über eine starke Wirtschaft, die Infrastruktur zeigt sich ohne internationalen Bahnhof und ohne Flughafen überschaubar, der Verwaltungsapparat wird …

Jetzt lesen »

Vermögen in Österreich ungleich verteilt

Vermögensverteilung in Österreich

„Jetzt zeigt es die nächste Berechnung schwarz auf weiß: Vermögen in Österreich ist viel ungleicher verteilt als bisher angenommen“, sagt AK Präsident Rudi Kaske mit Verweis auf die jüngsten Erhebungen der EZB. Demnach besitzen die reichsten fünf Prozent der Haushalte laut EZB bereits zwischen 52 und 59 Prozent des privaten Nettovermögens. Kaske: „Dadurch wird auch die von der AK in …

Jetzt lesen »

Chinas Monopolstellung bei Seltenen Erden schwindet

Seltene Erden

China wird seine Monopolstellung bei Seltenen Erden bis Ende dieses Jahrzehnts weitgehend verlieren. Der Markteintritt neuer Anbieter wird dazu führen, dass der aufgrund des chinesischen Monopols bestehende Preisaufschlag auf den Weltmarktpreis für Seltene Erden so gut wie verschwindet. Für Leichte Seltene Erden wird der Weltmarktpreis bereits in den nächsten drei Jahren deutlich sinken. Bei Schweren Seltenen Erden kann China seine …

Jetzt lesen »

Beschäftigungsrekord und gute Wachstumsprognose in Deutschland

Beschäftigung Deutschland

In der letzten Woche machten einige interessante Zahlen aus der  Wirtschaft die Runde, die vielleicht bei manchem für Erstaunen sorgten. Insbesondere aus den Bereichen Erwerbstätigkeit und Beschäftigung gibt es einiges Positives zu vermelden. Deutsche arbeiten so viel wie seit 1994 nicht mehr Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) veröffentlichte am Mittwoch einen Bericht über die Erwerbstätigkeit der Deutschen. Daraus …

Jetzt lesen »

Tiefkühlkost? – die beliebtesten Tiefkühlprodukte

Tiefkühlprodukte

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen und es gibt viel mehr Gründe zum Feiern, als sich mancher vorstellen kann. Wer weiß schon, dass der Tag des Kusses am 6. Juli begangen wird, dass am 21. Januar Weltknuddeltag ist oder der Tag des deutschen Butterbrotes am 29. September gefeiert wird? Auch diese Woche gab es Grund zum Feiern, denn …

Jetzt lesen »

Facebook & Co auf Shopping-Tour

Teuerste Zukäufe von Technologieunternehmen

Den meisten von uns werden die Schlagzeilen noch in den Ohren klingen: Facebook kauft den Messenger-Dienst WhatsApp. Ein Unternehmen mit nur 55 Mitarbeitern ist Mark Zuckerberg, dem Gründer des größten Social Networks Facebook die unglaubliche Summe von 19,2 Milliarden US-Dollar wert: Dies ist mit weitem Abstand Branchenrekord. In der Tech-Branche hat es wohl seit Jahren keine Nachricht solchen Ausmaßes gegeben …

Jetzt lesen »

Warum die Bezüge deutscher Parlamentarier um 10% steigen

Abgeordnetenentschädigungen

Wieder einmal stehen die Diäten deutscher Bundestagsabgeordneter im Mittelpunkt zahlreicher Diskussionen. Erst am letzten Freitag beschloss das Parlament den neuen Gesetzentwurf über die Erhöhung der Diäten der Parlamentarier im Abgeordnetenhaus. Was sind Diäten und wofür werden sie gezahlt? Bei der steuerpflichtigen Abgeordnetenentschädigung, wie die Diäten unserer Abgeordneten seit 1977 offiziell heißen, handelt es sich um eine angemessene Entschädigung, die Abgeordnete …

Jetzt lesen »