Start > Österreich (Seite 101)

Österreich

Aktuelle Nachrichten zur Wirtschaft in Österreich zu den Themen Finanzen, Unternehmen, Handel, Ressourcen, Tourismus und vielen mehr.

Herabstufungen stoßen in der EU auf Unverständnis

Foto: Olli Rehn, Laurent/Achedjian/FriendsOfEurope, Lizenz: dts-news.de/cc-byWuppertal - Die Herabstufung vieler Eurostaaten durch die Ratingagentur Standard & Poor`s ist in der EU auf weitreichende Kritik gestoßen. "Nach Überprüfung, dass es dieses Mal nicht zufällig war, bedauere ich die ungereimte Entscheidung von Standard & Poor`s von heute im Hinblick auf die Bewertung …

Jetzt lesen »

CDU-Haushaltsexperte fürchtet um Top-Rating Deutschlands

Berlin - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch fürchtet um das Top-Rating Deutschlands und hat angesichts der Herabstufungen von neun Euro-Ländern durch Standard & Poor’s gefordert, das bisherige Euro-Krisenmanagement zu überdenken. "Es muss endlich Schluss gemacht werden mit dem abwegigen Vorhaben, Länder ganz vom Finanzmarkt zu nehmen und vollständig über Hilfsmechanismen mit …

Jetzt lesen »

Politik bemüht sich nach Herabstufung durch S&P um Schadensbegrenzung

Foto: Euromünzen, dts NachrichtenagenturNew York - Die Politik bemüht sich nach den Herabstufungen in neuen EU-Ländern durch Standard & Poor`s um Schadensbegrenzung. "Der Verlust der Note "AAA" ist keine gute Neuigkeit, aber auch keine Katastrophe", betonte der französische Finanz- und Wirtschaftsminister François Baroin nach einem Krisentreffen mit Präsident Nicolas Sarkozy …

Jetzt lesen »

Ratingagentur Standard & Poor`s stuft neun Euro-Länder ab

Foto: Euromünzen, dts NachrichtenagenturNew York - Die US-Ratingagentur Standard & Poor`s (S&P) hat wegen der Schuldenkrise die Kreditwürdigkeit von neun Euro-Ländern herabgestuft. Wie die Agentur am Freitagabend in New York mitteilte, verlieren Frankreich und Österreich die Top-Bonität AAA und werden nun nur noch mit AA+ bewertet. Die Kreditwürdigkeit Italiens wurde …

Jetzt lesen »

Frankreich-Abstufung: FDP-Politiker Schäffler befürchtet für Deutschland höheres Haftungsrisiko bei EFSF

Foto: Frank Schäffler, Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde Text: dts NachrichtenagenturBerlin - Nach Einschätzung des Finanzexperten der FDP-Bundestagsfraktion, Frank Schäffler, werden die erwarteten Länder-Herabstufungen durch die Ratingagentur Standard & Poor`s drastische Konsequenzen für Deutschland nach sich ziehen. Alleine die Herabstufung von Frankreich und Österreich führe dazu, "dass Deutschland nicht mehr rund 40 …

Jetzt lesen »

Euro-Schuldenkrise: Ratingagentur S&P stuft Frankreich herab

Foto: Euromünze, dts NachrichtenagenturBerlin - Die US-Ratingagentur Standard & Poor`s (S&P) stuft wegen der Schuldenkrise die Kreditwürdigkeit Frankreichs herab. Das bestätigte der französische Finanzminister François Baroin am Freitagabend. Frankreich verliert demnach die Top-Bonität AAA und wird nun nur noch mit AA+ bewertet. Die offizielle Mitteilung von S&P steht bislang noch …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsforscher Horn sieht Bedeutung von Länder-Ratings schwinden

Düsseldorf - Der Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK), Gustav Horn, hält die Sorgen über eine unmittelbar bevorstehende Herabstufung der Kreditwürdigkeit mehrerer Euro-Länder für überzogen. Unter Marktteilnehmern spreche sich allmählich herum, dass der "Informationsgehalt von Ratings gering" sei, sagte der Ökonom der Onlineausgabe des "Handelsblatts". "Insbesondere ist aber …

Jetzt lesen »

Grünen-Politiker Winkler für Direktwahl des Bundespräsidenten

Foto: Josef Winkler, Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde Text: dts NachrichtenagenturBerlin - Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Josef Winkler, hat sich für eine Direktwahl des Bundespräsidenten ausgesprochen. Wenn gegen ihn Vorwürfe wie aktuell gegen Bundespräsident Christian Wulff erhoben würden, "wäre er womöglich nicht mehr im Amt", sagte Winkler dem "Kölner …

Jetzt lesen »

Medien: Israel benennt neuen Botschafter in Deutschland

Berlin - Yaacov Hadas-Handelsman wird Medienberichten zufolge der neue israelische Botschafter in Deutschland. Wie "bild.de" unter Berufung auf das Außenministerium in Jerusalem berichtet, wurde Hadas-Handelsman vom obersten Ernennungsausschuss des Ministeriums zum Nachfolger von Yoram Ben-Zeev berufen, der Ende 2011 in seine Heimat Israel zurückkehrte. Die Ernennung von Hadas-Handelsman müsse noch …

Jetzt lesen »

Studie: Währungsunion bringt Wachstumsgewinne von 332 Milliarden Euro pro Jahr

Foto: Euromünze, dts NachrichtenagenturBerlin - Von der Europäischen Währungsunion haben alle 17 Euro-Staaten profitiert: Im Jahr 2010 hat die Währung den Wohlstand in den 17 Euro-Ländern um 332 Milliarden Euro gemehrt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Unternehmensberatung McKinsey, die der Tageszeitung "Die Welt" exklusiv vorliegt. Dies sind rund …

Jetzt lesen »

CSU-Politiker Gauweiler fordert Direktwahl des Bundespräsidenten

dts_image_3511_bchfproern_2171_400_300

Foto: Peter Gauweiler, über dts NachrichtenagenturBerlin - Der CSU-Politiker Peter Gauweiler fordert vor dem Hintergrund der Debatte um Bundespräsident Christian Wulff die Direktwahl des deutschen Staatsoberhauptes. Der "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe) sagte Gauweiler: "Dem Bundestag liegt seit langem eine Initiative meines Kollegen Josef Winkler (Bündnis 90/Die Grünen) und von mir vor, den …

Jetzt lesen »