Wirtschaftsmagazin – Analysen zur Wirtschaft und aktuellen Nachrichten

Studie: Hacker entdecken die Künstliche Intelligenz

Unternehmen müssen sich mit einer neuen Art von Cyberattacken befassen. Hacker nutzen verstärkt Künstliche Intelligenz (KI) für ihre Angriffe und setzen damit die IT-Sicherheitsverantwortlichen unter Zugzwang. Denn Unternehmen sind noch nicht soweit, neuste KI-Technologien zur Verteidigung zu nutzen. Spezielle Überwachungswerkzeuge für den Datenverkehr, die bei der Identifikation von IT-Sicherheitsvorfällen helfen – zum Beispiel so genannte Intrusion Detection- oder Prevention-Systeme – …

Jetzt lesen »

Die Deutschen ächzen unter der Steuerlast

Selbst wenn die Deutsche Nationalmannschaft in diesem Jahr bei der Fußball-WM bereits in der Gruppenphase ausgeschieden ist und ihren Titel nicht verteidigen konnten, so gibt es dennoch einen eher „zweifelhaften“ Titel: Die Deutschen sind Vize-Zahlweltmeister. Es gibt fast kein anderes Industrieland, wo die Belastung durch Steuern und Abgaben höher ist, als hierzulande. Dies ist einer Studie „Taxing Wages“ der Industrieländerorganisation …

Jetzt lesen »

Millionäre und Milliardäre – die reichsten Menschen der Welt

Millionär sein, das ist ein Traum, aber zugleich nichts Besonderes. Bei der Zahl der Millionäre liegt Deutschland auf dem dritten Platz hinter den USA und Japan – doch China holt auf, da sich die Ersparnisse hierzulande weniger leicht vermehren. 10 % mehr Millionäre weltweit Zum ersten Mal in der Geschichte hat das Vermögen der Millionäre die Grenze von 70 Billionen …

Jetzt lesen »

Online-Einkauf – so shoppt Deutschland im Web

Jeder zweite Deutsche erledigt mittlerweile die Hälfte aller Einkäufe online / Geld sparen, die breite Auswahl und Zeitersparnis sind die drei Top-Gründe im Internet einzukaufen / Ein Drittel der Befragten wurde beim Online-Shopping schon einmal Opfer von Betrügern Online-Shopping ist aus dem Leben der Deutschen nicht mehr wegzudenken – das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung des Umfrageinstituts Censuswide im …

Jetzt lesen »

Die grössten Unternehmen der Schweiz

Mit einem Umsatz von 202 Milliarden Franken liegt Glencore auf Rang 1 im diesjährigen Ranking der Schweizer Umsatz-Riesen. Der Zuger Rohstoffkonzern verwies damit Vitol, Trafigura, Cargill International und Mercuria auf die folgenden Plätze. Erst auf Rang 6 folgt ein Industriekonzern auf der «Top 100»-Liste der «Handelszeitung»: Es ist Nestlé, das letztes Jahr knapp 90 Milliarden umsetzte, also weniger als die …

Jetzt lesen »

Parteienforscher: Asyldebatte hilft eher der AfD

Vier Monate vor der Landtagswahl in Bayern gehen Parteienforscher davon aus, dass der derzeitige Unionsstreit über die Asylpolitik der CSU kaum Vorteile bringen wird. Schon in der Hochzeit der Flüchtlingskrise im September 2015 seien nach der „fundamentalen Kritik“ des damaligen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) die Umfragen für Seehofer und die AfD nach oben gegangen, nicht …

Jetzt lesen »

Tablet, Notebook, Desktop-PC: Marktanteile und Entwicklung

Smartphones laufen den Desktop-PCs und Tablets den Rang ab, innerhalb der letzten acht Jahre erhöhte sich deren Marktanteil fast auf das Fünffache – und dieser Trend wird sich wohl auch in der Perspektive fortsetzen. Sowohl in Deutschland als auch im globalen Maßstab befinden sich Desktop-PCs auf dem Rückzug: Wurden im Jahr 2010 weltweit noch 157 Millionen Geräte verkauft, waren es …

Jetzt lesen »

Einbrecher haben Hochkonjunktur

In Deutschland wird etwa alle drei Minuten eingebrochen, wodurch ein Schaden von 400 Mio. Euro entsteht. Das sind die Zahlen aus 2016. In der Polizeilichen Kriminalstatistik beobachtet das Bundeskriminalamt (BKA) dass es sich bei den Tatverdächtigen immer mehr um Ausländer handelt, die nach Deutschland kommen. Seit 1999 wuchs deren Anteil jährlich von 19,8 % auf über 42,5 % in 2016. …

Jetzt lesen »

Wohnen in Großstädten wird deutlich teurer

Laut dem Mieterbund ist die Nachfrage nach Immobilien weiterhin ungebrochen, doch gleichzeitig wird zu wenig gebaut. Aus diesem Grund können Mieter auch in 2018 weiterhin mit deutlich höheren Mieten rechnen. Seit 2007 boomt der Immobilienmarkt Bereits seit 2007 dauert der Immobilienboom an und es hat den Anschein, dass kein Ende in Sicht ist. Vom Deutschen Mieterbund wird damit gerechnet, dass …

Jetzt lesen »

Glücksspiel findet zunehmend im Netz statt

Eine Studie belegt, dass das illegale Glücksspiel in Deutschland und die bisher nicht zugelassenen Online-Geldspiele weiter auf den Vormarsch sind im Vergleich zum regulierten Markt. Der gesamte deutsche Glücksspielmarkt ist im Jahr 2015 um 8% angestiegen. Dieser Anstieg ist laut einer Branchenanalyse des „Handelsblatt Research Institut“ im weitesten Sinne auf die Ausdehnung des nicht-regulierten Marktes zurückzuführen. Jährlich steigt das Marktvolumen …

Jetzt lesen »

PSA Peugeot Citroën: der zweitgrößte Autokonzern Europas

Mit dem wirtschaftlichen Beistand seines Bruders Hugues gründete André Citroën die „Société des Engrenages Citroen, Hinstin et Cie“ – ein Unternehmen, das Winkelzahnräder herstellte. Zu dieser Zeit dachte noch niemand an Autos und somit auch nicht daran, das Unternehmen einmal zu den größten Autokonzernen Europas gehören wird. Im Ersten Weltkrieg wird die Fabrik umgestellt, um Granaten herzustellen. André Citroën hatte …

Jetzt lesen »